Der traditionelle AUTOSONNTAG in STOCKERAU, der größten Stadt des niederösterreichischen Weinviertels, fand 2018 am 18. März statt. An diesem Sonntag hatten alle Autohäuser der Stadt geöffnet und empfingen Kunden wie Interessenten mit Unterhaltung, Speis und Trank – und natürlich mit jeder Menge Informationen zu den Neuheiten auf dem Automarkt.

Trotz des nicht gerade einladenden Wetters – tags zuvor hatte es noch geschneit! – kamen hunderte Besucher. Treue Kunden und neue Kunden gaben sich an den acht Standorten in Stockerau ein Stelldichein, nahmen mitunter sogar eine kilometerlange Anreise in Kauf.

Der große Zuspruch, den gerade die Stockerauer Autohäuser haben, ist kein Zufall. Freundlich, kundenorientiert, technisch stets auf dem letzten Stand – so haben sich Stockeraus Autohändler das Herz ihrer Kunden erkämpft.

 

 

Der Stockerauer Autohandel dankt, dass Sie am 18. März 2018 so zahlreich erschienen sind!